Gedankenschnipsel | Instant-Gute-Laune gratis abzugeben


Extra für euch ein paar kleine Ostergrüße aus meiner Küche. Ihr wisst ja mittlerweile dass ich kein großer Ostern-Fan bin, aber ein paar Tulpen gehen immer. Sträuße kann man sich auch selbst schenken - völlig legitim! Ich muss unbedingt mal wieder Ranunkeln auftun. Meine absoluten Lieblingsblumen nach Kornblumen - aber die gibt's ja momentan leider noch nicht.

Seit ein paar Wochen gönne ich mir regelmäßig einen kleinen Strauß Tulpen - denn die kriegt man momentan wirklich überall - und ich muss ehrlich sagen: ist eine tolle Therapie. Jedes Mal wenn ich die bunten Farben sehe, ertappe ich mich dabei wie ich lächle. Et voilà, ein bisschen Lächeln gebe ich euch ab - ganz gratis:



Ich hoffe ihr genießt das Osterwochenende, habt wenig Stress im Kreis der Familie, schöne Gespräche und Momente über die ihr euch freuen könnt!

Es grüßt,
die Mimi

Share this:

ABOUT THE AUTHOR

Wer ist Mimi, wenn sie nicht gerade Mimi ist? Ohne die Anonymität zu brechen, so viel sei gesagt, Mimi kommt ursprünglich aus der Werbebranche und beschäftigt sich nun schon seit vierzehn Jahren mit Gestaltung. Dabei kommt ihr meist Miss Perfect in die Quere, die gerne alles auf Anhieb optimal haben will, was - wenn wir mal realisitisch sind - selten der Fall ist. Fräulein Mimi gestaltet daher selbst nicht gerne, denn meist dauert es Ewigkeiten, bis Miss Perfect zufrieden gestellt ist. Dann startete Mimi diesen Blog, um einerseits zu lernen Miss Perfect unter Kontrolle zu halten und andererseits wieder Spaß am Gestalten zu bekommen. Die Schlacht geht weiter...

1 Kommentare:

  1. Dir auch Frohe Ostern und danke für das Lächeln ;o)
    Liebe Grüße, Janet

    AntwortenLöschen